Künstler und Kreative
Gesundheits- und Sozialberufe
Freie Berufe

Alexa Jünkering
Beratung und Know-how
für Gründer und Selbstständige

Künstler und Kreative
Gesundheits- und Sozialberufe
Freie Berufe

Zirkelberatung Nordrhein-Westfalen

Beratung + Workshop

Alle, die gründen wollen und noch nicht selbstständig sind, unterstützt das Land NRW mit einem besonderen Beratungsformat. In der Zirkelberatung entwickeln Sie gemeinsam mit anderen Gründern Ihre Idee zum Geschäftsmodell weiter – mit professioneller Unterstützung. Gleichzeitig wird Ihnen Wissen in wirtschaftlichen und unternehmerischen Fragen vermittelt.

Wie funktioniert der Zirkel?
Der Zirkel ist eine Kombination aus Workshop, Qualifizierung und Einzelberatung. Sechs Gründer schließen sich unter professioneller Leitung zusammen und erarbeiten in einem Zeitrahmen von 6 x 4 Workshop-Stunden ihre Gründungskonzepte. Zusätzlich hat jeder Teilnehmer Anspruch auf eine vierstündige individuelle Beratung.

Was bringt der Zirkel?
Ein durchdachtes Gründungskonzept, betriebswirtschaftliches Basiswissen, ein neues Netzwerk von „Mitstreitern“. Kurzum: einen professionellen Start in die Selbstständigkeit.

Was kostet das?
Die Hälfte der Kosten trägt auf Antrag und nach Prüfung das Land NRW (400 Euro – unter bestimmten Voraussetzungen € 720). Den verbleibenden Teil zahlen Sie: € 232* Euro oder 552* Euro für 28 Stunden Qualifizierung und Beratung.

(* abhängig von den individuellen Fördervoraussetzungen, incl. MwSt.)

Wann startet der nächste Zirkel?

Ein Zirkel startet immer dann, wenn sich mindestens drei Interessenten finden. Rufen Sie mich an oder schreiben mir.