Künstler und Kreative
Gesundheits- und Sozialberufe
Freie Berufe

Alexa Jünkering
Beratung und Know-how
für Gründer und Selbstständige

Künstler und Kreative
Gesundheits- und Sozialberufe
Freie Berufe

Business-Werkstatt

Miteinander lernen & sich inspirieren lassen

Unternehmerisches Know-how & Erfahrungsaustausch
Die Business-Werkstatt bringt Selbstständige zusammen, die ihr unternehmerisches Know-how erweitern wollen. Unter professioneller Leitung finden sechs Arbeitstreffen statt, in denen Sie und Ihre „Mitstreiter“ sich ausgewählten praxisrelevanten Themen widmen. Sie lernen miteinander und voneinander, werden inspiriert und stärken Ihre Fähigkeiten als Unternehmer.
Workshops & Einzelcoaching
Sie arbeiten in 6 vierstündigen Workshops über einen Zeitraum von drei Monaten. Die Gruppe ist klein mit maximal 6 Selbstständigen aus verschiedenen Branchen: Kreative, Gesundheitsberufe, soziale Dienstleister, wissensbasierte Dienstleister … So kommen vielseitige Erfahrungen und unterschiedliche Perspektiven zusammen.

Im Anschluss folgt ein 60- bis 90-minütiges Einzelcoaching, das auf Ihre individuelle Situation zugeschnitten ist.

Praxisrelevante Themen & kollegialer Austausch

Workshop 1 Denken und Handeln als UnternehmerIn – Alles eine Frage der Haltung?
Workshop 2 Besser organisiert sein – Das Tagesgeschäft professionell gestalten.
Workshop 3 Die Zahlen im Griff – Einfache Werkzeuge für die Praxis.
Workshop 4 Der Kunde im Focus – Wie Kunden gewinnen und binden?
Workshop 5 Social Media, Digitale Kommunikationsstrategie, Datenschutz – Wie relevant ist das für mein Unternehmen?
Gastdozentin: Christiane Biederbeck, Digitaldesignerin
Workshop 6 Innovativ werden und bleiben: Kreatives Denken trainieren und neue Ideen testen.

„Das Bundesprogramm Bildungsprämie wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und dem Europäischen Sozialfonds gefördert.“

Was kostet das?
750 Euro (zzgl. 19% MwSt.) für 24 Stunden unternehmerische Entwicklung und Qualifizierung mit Einzelcoaching.

Ist eine Förderung möglich?
Ja, unter bestimmten Voraussetzungen können 50% der Kosten über den Gutschein „BILDUNGSPRÄMIE“ finanziert werden.

Wann startet die nächste Business-Werkstatt?

Eine Werkstatt startet immer dann, wenn sich mindestens drei Interessenten finden.